Mitglied werden

Danke für Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft im Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz.

Entsprechend einem multisektoralen Zugang zur psychischen Gesundheit ist das Feld der eingeladenen Akteure weit gesteckt:

  • öffentliche und private Organisationen
  • aus allen Lebensbereichen, die sich für die
  • psychische Gesundheit oder Verminderung psychischer Erkrankungen
  • auf Verhältnis- oder Verhaltensebene engagieren.

Sechs gute Gründe für Ihre Organisation,

(kostenlos) Mitglied zu werden:

  • Sie möchten die psychische Gesundheit der Bevölkerung / Ihrer Zielgruppe fördern.

  • Sie möchten sich mit Gleichgesinnten vernetzen und austauschen.

  • Sie erhalten aktuelle Informationen zur psychischen Gesundheit.

  • Sie möchten Ihr Projekt / Konzept bekannt machen.

  • Sie profitieren vom reduzierten Eintritt zu den Tagungen.
  • Sie nutzen die Kampagne "10 Schritte für psychische Gesundheit" kostenlos

Wir bieten Ihnen eine Austausch-Plattform zur psychischen Gesundheit für...

  • Informationen: Was läuft wo? Wer bearbeitet aktuell welches Thema? Wo sind potenzielle Kooperationspartner? 
  • Fachwissen: Wo gibt es Wissen oder Erfahrungen zu einem bestimmten Thema abzuholen?

Vorgehen

Bitte füllen Sie den Antrag auf Beitritt elektronisch (oder nötigenfalls auf Papier) aus. Alle Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie im Basisdokument.

Das Antragsformular senden Sie bitte an die Koordinationsstelle.

Zum Verständnis: Mitglied wird die Organisation (keine Einzelpersonen).