Trägerschaft

Die Trägerschaft des Netzwerks besteht aus:


Der Steuerungsausschuss ist das strategische Führungsorgan des Netzwerks. Er verabschiedet die strategischen Schwerpunkte für den Leistungsauftrag der Koordinationsstelle, vereinbart das Arbeitsprogramm mit der Leitung der Koordinationsstelle und unterstützt die Koordinationsstelle fachlich in der Umsetzung des Arbeitsprogramms.

Einsitzend im Steuerungsausschuss sind:

BAG: Dr. Margreet Duetz Schmucki, Leiterin Nationale Gesundheitspolitik

GDK: Diana Müller, Projektleiterin

GF-CH: Dr. Fabienne Amstad, Programmleiterin

BSV: Corinne Zbären-Lutz, Stv. Geschäftsfeldleiterin IV

SECO: Dr. Maggie Graf, Leiterin Arbeit und Gesundheit