Detail

Ein emotionales Alphabet für die Schweiz

Jüngst hat die "Wie geht's dir?" Kampagne mit dem «Atlas der Emotionen» eine Gefühlslandkarte vorgestellt

Zudem gibt es die neuartige «Wie geht’s dir?»-App, mit der man seine aktuelle Gefühlslage regelmässig checken kann und so ein besseres Bewusstsein für seinen eigenen Gemütszustand entwickelt.

Die neue Kampagne trägt zur wichtigen und notwendigen Enttabuisierung im Bereich psychische Gesundheit bei