Meldung - Detailansicht

Psychische Gesundheit der Sozialhilfebeziehenden deutlich eingeschränkt

Ein Grossteil der Sozialhilfebeziehenden leidet unter chronischen Erkrankungen, psychischen Beschwerden und tiefer Lebensqualität

 

Die Berner Fachhochschule und die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften erforschten im Auftrag des BAG den Gesundheitszustand und das Gesundheitsverhalten von Sozialhilfebeziehenden und deren Inanspruchnahme medizinischer Leistungen. 

Die Studie «Gesundheit von Sozialhilfebeziehenden» liefert Daten zum Gesundheitszustand, zur Gesundheitsversorgung und zur Bedeutung der Gesundheit für die Erwerbsreintegration von Sozialhilfebeziehenden.