Meldung - Detailansicht

Psychische Gesundheitskompetenz: Repräsentative Bevölkerungsbefragung

Pflege der eigenen psychischen Gesundheit wird sehr wichtig genommen

 

Die Studie stützt sich auf die «10 Schritte für psychische Gesundheit» als Möglichkeiten, die eigene psychische Gesundheit zu stärken.

Je häufiger man seine psychische Gesundheit stärkt, desto seltener erlebt man längerfristige psychische Tiefs.

Förderung der psychischen Gesundheit beginnt mit Information

Die Umfrage zeigt aber auch Nachholbedarf bei Wissen über die psychische Gesundheit: Wer belastet ist, weiss oft zu wenig, wo es Informationen zum Thema psychische Gesundheit gibt. Kritisch ist zudem, dass über ein Drittel der Bevölkerung angibt, andere nicht mit den eigenen Problemen belasten zu wollen und sie dies davon abhält, bei psychischen Belastungen Hilfe zu suchen.

 

>in italiano:

 

Sprachregionale Kampagnen:

 

Darüber reden - aber wie?