Meldung - Detailansicht

Wie können Jugendliche mit Gesundheitsförderungsbotschaften erreicht werden?

Neue Infografik mit Empfehlungen, wie und wo 15- bis 19-Jährige am besten erreichbar sind

 

Wichtig ist, Freizeitpräferenzen, Interessensbereiche und Mediengewohnheiten der Jugendlichen zu beachten. Jugendliche treffen sich in ihrer Freizeit z.B. am liebsten mit Gleichaltrigen, beim Sport, Shopping, im Ausgang, im Kino und zum Essen.