Meldung - Detailansicht

Wirksame Suizidprävention: Stand der Dinge und Perspektiven

Das neue Spectra zur Suizidprävention in der Schweiz

 

Jedes Jahr begehen in der Schweiz fast 1000 Menschen Suizid. Suizide treten häufiger auf als Todesfälle durch Verkehrsunfälle, Aids und psychoaktive Substanzen zusammen. Sie sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs, da 10- bis 15-mal mehr Menschen Suizidversuche unternehmen und noch viel mehr Menschen suizidale Krisen durchleben, die mit starkem Leiden verbunden sind.