Detail

Zivilgesellschaftliche Initiativen tragen zur Bewältigung der Corona-Krise bei - sich nützlich fühlen hilft auch gegen Einsamkeit

Staatslabor baut COVID-19 Verbindungsstelle zwischen Bund und Zivilgesellschaft

Zivilgesellschaftliche Initiativen, welche an der Bewältigung der Corona-Krise arbeiten und einen gezielten Austausch mit der Bundesverwaltung suchen oder ein konkretes Anliegen an die Bundesverwaltung haben, können den Krisenstab des Bundesrats Corona (KSBC) über diese Website kontaktieren.


Weitere Informationen: