Leistungen

Netzwerk- bzw. BAG-Leistungen

Das Netzwerk berät die interessierten Bündnisanbieter beim Aufbau neuer regionaler Bündnisse gegen Depression. Für die operative Umsetzung des Aktionsprogramms ist der Bündnisanbieter zuständig.

Die vereinbarten Nutzungsrechte umfassen folgende Materialien in deutscher Sprache:

- Name und Logo des Bündnisses
- Postervorlage mit Text
- Informationsbroschüre mit Selbsttest (ohne Bildrechte)
- Kino-Spot (26 Sekunden)
- Patientenvideo «Leben mit Depression» (Informationen über Ursachen und Behandlung von Depressionen, 32 min; VHS und DVD)
- Patientenvideo «Wege aus der Depression» (Informationen über Ursachen und Behandlung von Depressionen, 16 min; VHS und DVD)
- Fortbildungsvideo für Ärzte (16 min)
- Interaktive CD-Rom mit Informationen für Patienten und Angehörige
- Notfallkarte für Patienten nach Suizidversuch
- Medienguide für Journalisten zur Berichterstattung über Suizid
- Schulungskonzepte und -unterlagen für Multiplikatorengruppen
- Evaluationsinstrumente

Unterlagen sind auch in französischer und italienischer Sprache über das europäische Netzwerk erhältlich.

Das Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz lädt regelmässig zum Informationsaustausch über die Entwicklung der Aktivitäten zum Umgang mit der Depressionskrankheit in den Regionen der Schweiz ein. An diesen Treffen können alle interessierten Kreise teilnehmen.

©BAG