2014

Treffen der Schweizer BgD 2014

Programm

09.30 Begrüssung durch Alfred Künzler und Annette Hitz, Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz

1. Teil: Informations- und Erfahrungsaustausch

09.45 Informationsrunde um den Tisch
  • Stand der BgD und Folgeprojekte in den Kantonen / Institutionen
10.45 Diskussion: Materialien des Bündnisses gegen Depression
  • Werden dies überhaupt angewendet?
  • Ist die Qualität brauchbar? Ist eine Überarbeitung notwendig? Welcher Teil genau soll überarbeitet werden?

2. Teil: Fachinput mit Diskussion

11.00      Fachinput „Erkennen von depressiven Symptomen bei Patienten mit somatischen Problemen: Blickwinkel des Grundversorgers und Psychosomatikers“ von Alexander Minzer, Präsident der Schweizerischen Akademie für psychosomatische und psychosoziale Medizin mit anschliessender Diskussion 11.30      Pause 11.50      Fachinput und Erfahrungsbericht „Erfahrungen eines psychisch Beeinträchtigten bei der Reintegration in die Arbeitswelt“ von Daniel Göring, Kommunikationsberater, Buchautor und Betroffener mit anschliessender Diskussion 12.20      Fachinput „Früherkennung mit System – am Beispiel des Projekts Tree goes Web“ von Denise Camenisch, Leiterin Care und Case Management Helsana mit anschliessender Diskussion 13.00      Verabschiedung durch Annette Hitz, Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz
Informationen für Interessierte Schweizer Bündnisse gegen Depression