Meldung - Detailansicht

Die Jugend braucht Zukunftsperspektiven - Appell an die Politik

Psychosoziale Angebote rasch ausbauen und auch mittelfristig sicherstellen

 

Breite Allianz von Organisationen, die sich für Kinderrechte, den Schutz, die Förderung und die Mitsprache von Kindern und Jugendlichen einsetzen

Die Covid-Pandemie belastet Kinder und Jugendliche stark. Die öffentliche Hand soll deshalb psychosoziale sowie kinder- und jugendpsychiatrische Angebote rasch ausbauen und auch mittelfristig sicherstellen. Anlauf-, Beratungs- und Fachstellen der Offenen und Organisationen der verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit müssen längerfristig stärker finanziell unterstützt werden.