Notizia - VISTA IN DETTAGLIO

Aufbruch zu einer neuen Gesundheitskultur

Sozialpsychiatrischer Artikel zur Bedeutung der Corona Pandemie für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft

 

Gesundheitskompetenz und Pandemiebewältigung

Beteiligung der Menschen, vertrauensbasierte Gesellschaftsgestaltung und lernende Gemeinschaften: Die finnische Regierung lebt dies eindrücklich (Marin 2020). Finnland setzt auf sozial verantwortliche Bürger und unterstützt sie mit den Maßnahmen, die ihre Resilienz stärken und ihre eigenständige Handlungskompetenz fördern. Die finnische Regierung verhält sich im Umgang mit dem Staatswesen wie das menschliche Gehirn im Umgang mit dem Leib: beziehungsstiftend, orientierend, koordinierend und dem sozialen Leben verpflichtet. Die Menschen handeln aus eigenem Antrieb kooperativ, gesundheitsdienlich und infektionsvermeidend. Gesundheitskompetente Bürgerinnen und Bürger sind die wichtigsten Akteure bei der Bewältigung einer Pandemie.