Notizia - VISTA IN DETTAGLIO

Stressprävention gehört zur Fürsorgepflicht des Arbeitgebers

Riesiges Potenzial bei der Prävention von psychosozialen Risiken

 

Bei uns herrscht immer noch die Tendenz vor, Stress am Arbeitsplatz auf individuelle Zerbrechlichkeit zurückzuführen. Die wirksamsten Interventionen gehen gleichzeitig beide Seiten an, sowohl die Arbeitsgestaltung wie auch die Förderung der persönlichen Ressourcen.